News Ticker

Vorstellung Lehrer-online

lehrer-online

Hintergrund und Entstehung

Lehrer-Online wurde von einem gemeinnützigen Verein (Schulen ans Netz e.V.) erschaffen, um die Bildung in der deutschen Gesellschaft zu fördern. Heute wird Lehrer-Online durch die Gesellschaft Eduversum GmbH betrieben. Zwischenzeitlich war DigiOnline GmbH der Betreiber von Lehrer-Online, später kamen die lo-net GmbH und die lo-net² hinzu.
Durch die verschiedenen Gesellschaften und Betreiber sollte die Förderung durch den Bund sichergestellt werden. Ein weiterer Beteiligter ist heute die Sirius eEducation GmbH und die Pabst Media Beteiligungs GmbH.

Inhalte des Portals

Das Portal Lehrer-Online unterstützt als größtes deutsches Portal dieser Art (angehende) Lehrer mit einem kostenfreien Service mit dem Schwerpunkt “neue Medien”.
Für die Fortbildung und zur Arbeitserleichterung der Lehrer gibt es konkrete Vorschläge in Bezug auf die Unterrichtsgestaltung für verschiedene Alterstufen und Schularten. Bereitgestellt wird auf dem Portal umfangreiches Arbeitsmaterial zu verschiedenen Themen. An der Zusammenstellung und Erschaffung des Materials wirken regelmäßig Fachlehrer und -autoren mit, die die Vorlagen bereits erfolgreich erprobt haben. Des Weiteren gibt es ein von Fachkräften moderiertes Forum, in dem sich Lehrer untereinander austauschen können. Fachbezogene News und Hinweise auf fachliche Veranstaltungen runden das Angebot ab.
Auch mit dem Thema Internetrecht und Medienrecht müssen sich Lehrer heute befassen, da Kenntnisse hierzu für den richtigen Umgang mit den Medien unabdingbar sind.

Schwerpunkte

Das Hauptanliegen besteht aus der praktischen Unterrichtsgestaltung für die Grundschule, die berufsbildende Schule und für die Sekundarstufen I und II.
Zu finden sind vollständige Unterrichtseinheiten mit Arbeitsblättern und didaktischen Kommentaren zu verschiedenen Fächern und Schulen.

Gestaltung der Seite

Lehrer-Online ist ein nutzerfreundliches und übersichtlich gegliedertes Portal. Auf der rechten Seite befindet sich eine Navigationsleiste, auf der der Nutzer die Fächer auswählen kann, für die er Material benötigt.
Oben rechts gibt es “Nachrichten”, den Newsletter, Vernetzungsmöglichkeit zu Facebook.
Auf der linken Seite gibt es Links zu einer Übersicht, zu Kooperationen im Überblick, Pressemitteilungen, Recht und Medien, Leseförderung für Kinder, das Themenportal Pubertät, das Themenportal für Naturwissenschaften sowie Informationen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.
In der Mitte befinden sich die “Tipps der Woche”, Vorstellung des neuesten Unterrichtsmaterials sowie Besucherhits, wie zum Beispiel die Themen “Schulbücher einscannen? – Fall des Monats 01/2015″, “Interaktive Lerneinheit zum Thema Frühling” und “Sexualerziehung im Grundschulunterricht”.

Direkt zum Portal Lehrer-online

Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*



5 + = sieben